Lehrgang

"Girls only" in Essen: Alle Teilnehmerinnen erhalten Trainer-C-Lizenz

Ein außergewöhnlicher und erfolgreicher Lehrgang ausschließlich für Mädchen beim SuS Niederbonsfeld.
27. November 2019 Verbandsmeldungen | EssenText: FVN - Fotos: Karsten Nöring/SuS Niederbonsfeld
Bildquelle: Karsten Nöring/SuS Niederbonsfeld
Die Teilnehmerinnen aus den Vereinen Spvg. Schonnebeck, Sportfreunde Niederwenigern, FC Kray, DJK Sportfreunde Katernberg und SuS Niederbonsfeld absolvierten den "Girls only"-Lehrgang mit FVN-Referentin Elke Klüppel (hintere Reihe, rechts).

Ein eher außergewöhnlicher Lehrgang fand jetzt im Kreis Essen statt: "Girls only" war das Motto beim Lehrgang zur Trainer-C-Lizenz, der auf der Platzanlage des SuS Niederbonsfeld über die Bühne ging. Ein Dutzend Teilnehmerinnen aus den Vereinen Spvg. Schonnebeck, Sportfreunde Niederwenigern, FC Kray, DJK Sportfreunde Katernberg und SuS Niederbonsfeld paukten Praxis und Theorie - mit Erfolg! Allen Teilnehmerinnen wurde am Ende die angestrebte Lizenz ausgestellt.

Der Lehrgang beim SuS Niederbonsfeld hat eine Vorgeschichte. Auf Initiative einiger Vereinsvertreter aus dem Mädchenbereich hatte im August 2018 erstmals ein Kindertrainer-/Basiswissen-Lehrgang ausschließlich für Mädchen stattgefunden. Dieser kam - unter der Leitung von FVN-Referentin Elke Klüppel - sehr gut an. Schon damals erhielten alle Teilnehmerinnern ihre Bescheinigungen.

Mit dem Lehrgang zur Trainer-C-Lizenz gab es nun sozusagen die Fortsetzung. Erneut agierte Elke Klüppel als Referentin der Gruppe, die sich aus dem Vorjahr schon bestens kannte. Zu den Prüfungen reiste dann auch FVN-Verbandssportlehrer Udo Hain an.

Nahezu alle Teilnehmerinnen trainieren in ihren Vereinen Mädchen- oder Junioren-Mannschaften.

 

Nächstes Thema:  Fußballkreise