ARAG Niederrheinpokal der Frauen


 


Der ARAG Niederrheinpokal der Frauen ist die Pokalrunde des Fußballverbandes Niederrhein, die jährlich im K.O.-Modus ausgespielt wird.

Die Spielpaarungen werden zu Beginn der Pokalsaison durch den Hauptsponsor ARAG und den Frauenfußballausschuss des FVN ausgelost.

In den Lostöpfen finden sich die Mannschaften, die sich in Kreisrunden qualifiziert haben.

Gemessen an der Anzahl der gemeldeten Mannschaften innerhalb eines Kreises wird dabei die Anzahl der Startplätze vergeben.

Der Rahmenterminkalender 2023/2024

1. Runde: 20. August 2023

Achtelfinale: 25. November 2023

Viertelfinale: 03. März 2024

Halbfinale: 01. April 2024 (Ostermontag)

Endspiel: 09. Mai 2024 (Christi Himmelfahrt)

Hinweis: Kurzfristige Terminänderungen/-abweichungen sind immer möglich

 

Die bisherigen Titelgewinner im Niederrheinpokal


  • Borussia Bocholt triumphiert im Endspiel um den ARAG Niederrheinpokal der Frauen 2023

    Vor rund 600 Zuschauer/innen in Kleve setzen sich die Bocholterinnen 4:1 (2:1) gegen den VfR Warbeyen durch.

    Zur News

    SaisonSiegerteam
    2005/2006Ratinger SV 04/19
    2006/2007FSC Mönchengladbach
    2007/2008Borussia Bocholt
    2008/2009Borussia Mönchengladbach (6:0 gegen SV Rees)
    2009/2010Borussia Mönchengladbach (3:1 n.V. gegen Borussia Bocholt)
    2010/2011Borussia Mönchengladbach (3:2 gegen GSV Moers)
    2011/2012Borussia Bocholt (1:0 gegen TB Heißen)
    2012/2013GSV Moers (2:0 gegen Borussia Bocholt)
    2013/2014GSV Moers (3:0 gegen TB Heißen)
    2014/2015Borussia Mönchengladbach (3:1 gegen GSV Moers)
    2015/2016Borussia Bocholt (1:0 gegen Eintracht Solingen)
    2016/2017SV Walbeck (5:2 gegen CfR Links)
    2017/2018Borussia Bocholt (4:2 n.E. gegen GSV Moers)
    2018/20191. FC Mönchengladbach (5:1 gegen SV Heißen)
    2019/2020Borussia Bocholt (4:2 n.V. gegen SV Budberg)
    2020/2021- kein Sieger - (HSV Langenfeld per Losentscheid für DFB-Pokal gemeldet)
    2021/2022VfR Warbeyen (8:0 gegen SV Rhenania Bottrop)
    2022/2023Borussia Bocholt (4:1 gegen VfR Warbeyen)

    Ansprechpartner


    Weide

    Stefanie Weide
    Stellv. Vorsitzende Verbandsfußballausschuss, stellv. Vorsitzende Kommission Spielbetrieb (Staffelleitung u.a. Bezirksliga Gr. 2, ARAG Niederrheinpokal d. Frauen, Frauen-Niederrheinliga Gr. 1

    0212-2642344
    0176-24022173
    wchris68@aol.com

    Stefanie  Weide
    Palapies-Ziehn

    Thomas Palapies-Ziehn
    Teamleiter Öffentlichkeitsarbeit

    0203-7780-258
    0151-28891336
    ziehn@fvn.de

    Thomas Palapies-Ziehn

    Aktuelle Nachrichten


    • Frauenfußball/Futsal

      Alemannia Aachen gewinnt Westdeutsche Futsal-Meisterschaft der Frauen in Moers

      Zusammen mit den Futsal Panthers Köln haben sich die Aachenerinnen für die Deutsche Futsal-Meisterschaft in Duisburg qualifiziert.
    • ARAG Niederrheinpokal der Frauen

      VfR Warbeyen gewinnt Regionalliga-Duell gegen SV Walbeck im ARAG Niederrheinpokal der Frauen 2023/2024

      Der CfR Links aus Düsseldorf löst beim 4:0 über Fortuna Wuppertal ebenfalls das Ticket für das Viertelfinale.
    • Frauenfußball

      Treffsicheres Torjägerinnen-Trio vom SC Glück-Auf Sterkrade 1937 trumpft in der Kreisliga auf

      Dana Fürderer, Aysel Yasmin Gülmez und Ricarda Camillus erzielten in 16 Spielen zusammen 121 von 155 Treffern.
    • ARAG Niederrheinpokal der Frauen

      Die Partien im Viertelfinale des ARAG Niederrheinpokals der Frauen stehen jetzt fest

      In der Runde der letzten Acht kommt es zu zwei Niederrheinliga-Duellen. Der TSV Solingen und Rhenania Bottrop warten noch auf ihre Gegner.
    • Frauenfußball/Futsal

      HSV Langenfeld feiert Sieg beim ARAG Futsal-Pokal der Frauen 2024 vor heimischer Kulisse

      Der Landesligist setzt sich in der KO-Runde gleich zweimal im Siebenmeterschießen gegen klassenhöhere Mannschaften durch.
    • Spielbetrieb

      Frauen- und Männerfußball: Rahmenterminkalender für die Saison 2024/2025 stehen fest

      Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern startet die kommende Spielzeit im August mit Partien im Niederrheinpokal.