Datenschutz Impressum

Schiedsrichter


Unsere FVN-Schiedsrichter (von links) Kevin Domnick, Dalibor Guzijan, Benedikt Langenberg und Tim Pelzer waren beim Endspiel um den RevierSport-Niederrheinpokal am 25. Mai 2019 beim Wuppertaler SV (1:2 gegen den KFC Uerdingen) im Einsatz.

Unsere FVN-Schiedsrichter (von links) Kevin Domnick, Dalibor Guzijan, Benedikt Langenberg und Tim Pelzer waren beim Endspiel um den RevierSport-Niederrheinpokal am 25. Mai 2019 beim Wuppertaler SV (1:2 gegen den KFC Uerdingen) im Einsatz.

 

Im Bereich des Fußballverbandes Niederrhein e.V. gibt es zur Zeit rund 2.600 Schiedsrichter.

Für deren Aus- und Fortbildung sowie die Förderung und Erhaltung ist der Schiedsrichterausschuss des FVN verantwortlich, dem zur Bewältigung seiner Aufgaben wie zum Beispiel die Spielansetzungen, das Beobachtungs- oder Lehrgangswesen oder die Schiedsrichterwerbung ein Lehrstab und verschiedene Arbeitsgruppen zur Seite stehen.

In den Fußballkreisen des FVN wird der Schiedsrichterbereich durch die jeweiligen Kreisschiedsrichterausschüsse vertreten, denen neben dem Vorsitzenden und den Ansetzern auch die Kreislehrwarte sowie die Jungschiedsrichter-Referenten angehören.

 

Zum Bild rechts:
Unsere Schiedsrichter (von links) Kevin Domnick, Dalibor Guzijan, Benedikt Langenberg und Tim Pelzer
waren beim Endspiel um den RevierSport-Niederrheinpokal am 25. Mai 2019
beim Wuppertaler SV (1:2 gegen den KFC Uerdingen) im Einsatz.

Zum Download


 

Ansprechpartner


Guzijan

Boris Guzijan
Mitglied im Präsidium, Mitglied im Beirat, stellvertretender Vorsitzender Verbandsschiedsrichterausschuss

0162-2485247
guboris@hotmail.de

Boris Guzijan
Dransfeld

Matthias Dransfeld
Büro des Geschäftsführers, Schiedsrichterwesen

0203-7780-201
dransfeld@fvn.de

Matthias Dransfeld
Schröter

Karsten Schröter
Senioren- und Frauenspielbetrieb, Schiedsrichterwesen, Ehrenamt & Soziales

0203-7780-204
schroeter@fvn.de

Karsten  Schröter

Nachrichten zum Schiedsrichterwesen


  • Bildquelle: Privat/FUSSBALL.DE

    Schiedsrichter

    Vier Schiedsrichter in einer Krefelder Familie: Einer muss die Stoppuhr nehmen

    Vater Rüdiger Behrend (52) sowie seine drei Söhne Moritz (21), Justus (19) und Malte (16) sind allesamt für Preußen Krefeld als Unparteiische im Einsatz.
  • Bildquelle: Getty Images, Imago Images / Collage: FVN

    Schiedsrichter

    FVN-Schiedsrichter: Guido Winkmann hört auf, Robin Braun steigt in 2. Bundesliga auf

    Einige Veränderungen bei den höherklassigen Schiris im Verband zur Saison 2021/2022. VSA hat vier Unparteiische aus Landesliga für Oberliga nominiert.
  • Bildquelle: DFB

    Schiedsrichter

    Neuer digitaler Schiedsrichter-Ausweis zum Start ins Spieljahr 2021/2022

    Das digitale Dokument kann in der DFBnet-App angezeigt werden und gewährt freien Zutritt zu den Platzanlagen in ganz Deutschland.
  • Bildquelle: DFB

    Schiedsrichter

    Handspielregel: Das gilt ab der neuen Saison 2021/2022

    DFB-Lehrwart Lutz Wagner hat die Schiedsrichter-Verantwortlichen in den Landesverbänden über die Regeländerungen zur neuen Saison informiert.
  • Bildquelle: Imago Images

    Spielbetrieb für Männer und Frauen

    Der Rahmenterminkalender für die neue Saison 2021/2022 steht

    Hier der neue Rahmenterminkalender des Verbandsfußballausschusses zum Download. FVN-Saison im Männer- und Frauenfußball endet am 19. Juni 2022.
  • Bildquelle: Volker Nagraszus/FVN

    Spielbetrieb Männer und Frauen

    Die Meisterschaftssaison 2021/2022 im FVN beginnt am Wochenende 21./22. August

    In der Oberliga wird es nach der Hinrunde eine Auf- und Abstiegsrunde geben. Der Rahmenterminkalender wird Anfang kommender Woche veröffentlicht.

    Nächstes Thema:  Werde Schiedsrichter/in