Gesellschaftsthemen


 

"Fußball ist mehr als ein 1:0!"

 

Das Lebensmotto des ehemaligen DFB-Präsidenten Egidius Braun ist auch Grundlage für das soziale Handeln des Fußballs am Niederrhein: Fußball ist weit mehr als das, was sich auf dem Platz abspielt.

Der Fußball bedeutet durch seine besondere gesellschaftliche Bedeutung eine daraus erwachsene soziale Verantwortung. Die Grundsätze für einen fairen Umgang untereinander sind daher ebenso grundlegend für den Fußball am Niederrhein, wie die Dankbarkeit denen gegenüber, die ihr Herzblut in den Sport stecken.

Das Ehrenamt, Antrieb und Basis für Gesellschaft und Sport, verdient für die besondere gesellschaftliche Bedeutung auch eine besondere Anerkennung.

Unter anderem Fair Play, Ehrenamt - aber auch ebenso das Engagement für gewalt- und diskriminierungsfreien Sport - stehen unter den folgenden aufgeführten Punkten im Fokus.

Aktuelle Nachrichten zum Thema


  • Bildquelle: Imago Images

    Gewalt im Amateurfußball

    DFB: Maßnahmenpaket gegen Gewalt im Amateurfußball

    Die Präsidenten der Regional- und Landesverbände im DFB haben sich in einer Konferenz auf gemeinsame Ziele und Maßnahmen verständigt.
  • Bildquelle: DFB

    Ehrenamt

    Internationaler Tag des Ehrenamtes am Donnerstag, 5. Dezember

    DFB-Aktion in diesem Jahr zum 20. Mal. Der Spitzenfußball sagt "Danke ans Ehrenamt". Der Amateurfußball bildet das Fundament des Spitzenfußballs.
  • Bildquelle: FUSSBALL.DE

    "Amateure des Jahres"

    Emmericherin Monika Hartjes landet bei FUSSBALL.DE auf Platz fünf

    Die 61-Jährige von Kreisligist FSG Emmerich geht bei der bundesweiten Wahl leer aus. Die Sieger kommen aus Niedersachsen und Bayern.
  • Bildquelle: DFB

    Masterplan 2024

    Themen Kinderfußball und Vereinsmanager haben hohe Priorität

    DFB-Masterplan-Workshop in Frankfurt mit den Schwerpunkten Qualifizierung und Jugend.
  • Bildquelle: FUSSBALL.DE

    Neue Aktion

    Wer trifft am häufigsten? Die Torjägerkanone für den Amateurfußball

    Die bundesweite Aktion "Die Torjägerkanone® für alle" von FUSSBALL.DE, kicker und VW ist gestartet.
  • Bildquelle: DFB

    Depression

    #gedENKEminute am 10. November von der Bundesliga bis in die Kreisliga

    Der Tod von Robert Enke jährt sich zum zehnten Mal: Aufruf zu gemeinsamer Aktion am Sonntag.

    Nächstes Thema:  Behindertenfußball & Inklusion