Verbandsstruktur


Der Fußball am Niederrhein lebt durch die unzähligen ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter in Vereinen, Kreisen und Verband. In den Verbandsgremien - in Kommissionen, Ausschüssen oder sogar in Beirat und Präsidium - bringen die, auf dem Verbandstag gewählten, Vertreter all ihre Erfahrung und ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Freizeit ein, um den Fußball am Niederrhein zu sichern und stetig fortzuentwickeln.

In der Geschäftsstelle des Verbandes findet sich die zentrale Anlaufstelle, in der die hauptamtlichen Mitarbeiter des FVN für die Umsetzung dieser Entwicklung Sorge tragen, das Ehrenamt bestmöglich unterstützen und als Dienstleister für die Vereine zur Verfügung stehen.

Beispielhaft für die vielen Funktionsträger, Kommissionen und Ausschüsse, die all ihre Leidenschaft in den Fußball am Niederrhein stecken, werden hier folgend die Verbandsgremien des FVN vorgestellt.

 

Die wichtigsten Gremien des Verbandes


Präsidium
Präsidium

Das zehnköpfige Präsidium des Fußballverbandes Niederrhein wurde in seiner derzeitigen Zusammensetzung auf dem Verbandstag am 18. Juni 2022 in Duisburg gewählt. Die Präsidiumsmitglieder unter der Leitung von Präsident Peter Frymuth haben die Aufgabe, ihre Fachbereiche mit Hilfe der hauptamtlichen Mitarbeiter in der Geschäftstelle zu führen.

Beirat
Beirat

Dem Beirat gehören die Mitglieder des Präsidiums, der Vorsitzende der Verbandsspruchkammer, die Vorsitzenden der Kreise sowie zwei Vertreter des Jugendbeirates an. Der Beirat ist zuständig für die Beratung und Beschlussfassung über alle Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung, soweit diese nicht dem Verbandstag vorbehalten sind.

Verbandsfußballausschuss
Verbandsfußballausschuss

Der Fußballausschuss des Verbandes besteht aus dem Vorsitzenden Wolfgang Jades (Foto), der auch Vorsitzender der Kommission Spielbetrieb und Mitglied im Präsidium ist, sowie bis zu fünf Beisitzern, die auf dem FVN-Verbandstag gewählt wurden. Ein weiteres Mitglied des Verbandsfußballausschusses übernimmt den Vorsitz der Kommission Breitenfußball.

Verbandsjugendausschuss
Verbandsjugendausschuss

Der Jugendausschuss des Verbandes besteht aus der Vorsitzenden Laura Hayen, die Mitglied im Präsidium ist, dem Vorsitzenden der Kommission Schule und Kita, der Vorsitzenden der Kommission Mädchenfußball und bis zu fünf Beisitzern. Darüber hinaus gehört dem Jugendausschuss ein/-e Vertreter/-in des J-Teams an, der/die zum Zeitpunkt der Wahl das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben darf.

Verbandsschiedsrichterausschuss
Verbandsschiedsrichterausschuss

Der Schiedsrichterausschuss besteht aus einem Vorsitzenden, der Mitglied im Präsidium ist, fünf Beisitzern und einem Lehrwart, der vom Ausschuss berufen und abberufen wird. Solange dieser dem Ausschuss angehört, ist er stimmberechtigt. Der Schiedsrichterausschuss hat die einheitliche Ausrichtung der Schiedsrichterarbeit und die Durchführung von Lehrgängen vorzunehmen.

Qualifizierungsausschuss
Qualifizierungsausschuss

Der Qualifizierungsausschuss besteht aus dem Vorsitzenden Peter Waldinger, der Mitglied im Präsidium ist, dem Vorsitzenden der Kommission Schule und Kita, dem Vorsitzenden der Kommission Jugendbildung, jeweils einem Mitglied des Verbandsfußballausschusses und des Verbandsschiedsrichterausschusses. Aufgabe ist die Koordinierung und Steuerung des Aus-, Fort- und Weiterbildungssystems.

Nachrichten aus dem Verband


  • EURO 2024

    D-Junioren-Turnier auf dem Düsseldorfer Burgplatz: FVN-Programm in der EURO-Fan Zone endet mit Ratinger Erfolg

    Ratingen 04/19 holt den Turniersieg, 1. FC Lintfort und VfB Speldorf freuen sich über Gutscheine für die Fußball-Ferien-Freizeit.
  • Trauer

    Der Fußballverband Niederrhein trauert um Manfred Neufeld

    Der ehemalige Zweitliga-Schiedsrichter war über Jahrzehnte auf Verbands- und Kreisebene tätig.
  • EURO 2024

    C-Junioren-Fußball, Taekwondo, Cheerleader, Zumba und Turnen auf dem Burgplatz in Düsseldorf

    Der vorletzte Tag des FVN-Programms zur EURO bot in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund ein enorm abwechslungsreiches Programm.
  • Inklusion

    Begeisterte Menschen, beeindruckende Bilder und ganz große Emotionen beim Inklusionstag in Düsseldorf

    In der EURO-Fan Zone auf dem Burgplatz sorgten Inklusions-Teams und zahlreiche Zuschauer gemeinsam für bleibende Erinnerungen.
  • Vereinsförderung

    Kunst unterstützt Fußballbasis: Chancen für Fußballvereine in NRW

    Die neugegründete Initiative "Ballgefühl" hat ein einzigartiges Projekt ins Leben gerufen. Förderung von insgesamt 100.000 Euro für Vereine.
  • EURO 2024

    Umfangreiches FVN-Programm auf dem Düsseldorfer Burgplatz während der EURO 2024

    In der Fan Zone direkt am Rhein finden an den spielfreien EM-Tagen Turniere und Events aus verschiedenen Bereichen statt.
  • FVN-Geschichte

    Aktualisiertes Archiv: Nun auch alle FVN-Abschlusstabellen von 1945/1946 an digital abrufbar

    Mehr als 60 Dokumente mit unzähligen Tabellen laden zum Durchstöbern und zum Schwelgen in Erinnerungen ein.
  • Junges Ehrenamt

    Ex-Nationalspieler Jens Nowotny bei U 30-Netzwerktreffen des FVM, FLVW und FVN in Hennef zu Gast

    Für die Veranstaltung vom 21. bis 23. Juni 2024 können sich junge Ehrenamtler/innen jetzt unverbindlich anmelden.
  • FVN-Partner-Anzeige

    DERBYSTAR präsentiert den offiziellen Spielball der Bundesliga und 2. Bundesliga für die Saison 2024/2025

    Der neue Bundesliga Brillant APS v24 integriert typische Jubelposen in sein Design und greift so das Thema "Tore" auf.