Datenschutz Impressum

Tag des Jugendfußball 2022

Neue Spielformen im Kinderfußball

Strahlende Gesichter und glückliche Kids beim ersten Tag des Jugendfußballs auf der BSA Am Wasserturm in Frintrop.......
14. August 2022 Jugendfußball | EssenText: Alexandra Schönmeier
Neue Spielformen im Kinderfußball
Bildquelle: Alexandra Schönmeier

3 gegen 3, auf kleinem Spielfeld mit 4 Minitoren, ohne Torwart, jedes Kind darf auf jedes Tor spielen, Spaß haben und ständig in Bewegung sein …. Das zeigten uns am Samstag unsere Bambinis und F-Junioren sehr eindruckvoll. Beim ersten Tag des Jugendfußballs wurden die Neuen Spielformen im Kinderfußball -die zur Saison 2024-25 deutschlandweit eingeführt werden- auf Herz und Nieren getestet. Bei sommerlichen Temperaturen und unter den Augen von Phil Priem, der beim FVN für die Umsetzung der neuen Spielformen zuständig ist, und den Kreisvertretern hatten alle anwesenden Spieler*innen, Trainer, Eltern und Zuschauer wirklich sehr viel Spaß. Viel Bewegung, unglaubliche viele Tore, Jubel, leuchtende Kinderaugen und strahlende Gesichter machten allen Beteiligten die vielen Vorteile der neuen Spielform allzu deutlich. Ein großes Lob geht an den gastgebenden Verein Adler Union Frintrop für die tolle Organisation und Ausführung dieses Events. Das Highlight für die Kids (und die Erwachsenen)  war die Wasserberieselung in den kurzen Spielpausen. Am Ende wurden noch Medaillen, Bälle und Pokale verteilt, natürlich bekamen alle das gleiche, denn Sieger waren an diesem schönen Tag alle! Begeistert mitgemacht haben die Vereine Adler Union Frintrop, FSV Kettwig, Heisinger SV, SG Schönebeck,SpVg Schonnebeck, SV Leithe, VFB Frohnhausen, BW Mintard, ESC Rellinghausen und TuS Holsterhausen. Vielen Dank dafür! Im Herbst (15.10.) findet der zweite Tag des Jugendfußballs beim SV Leithe statt. Für das erste Halbjahr 2023 sind noch zwei Termine in Planung (hier werden gerne noch Gastgeber gesucht).


Mehr Impressionen vom Tag des Jugendfußballs in Essen-Frintrop

 

Nächstes Thema:  Fußballkreise