Datenschutz Impressum

Jugendfußball

Update: Neuer Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 im Jugendfußball

Durch die Verlegung der Entscheidungsspiele der Qualifikation wird auch der Saisonstart der Niederrheinligen verschoben. Erste Partien am 10./11. Oktober.
14. September 2020 Jugendfußball | Wichtige MitteilungText: FVN
Update: Neuer Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 im Jugendfußball
Bildquelle: Volker Nagraszus/Collage: FVN

Der Verbandsjugendausschuss (VJA) des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) unter dem Vorsitz von Michael Kurtz hat nun den neuen Rahmenterminkalender für die Saison 2020/2021 im Jugendfußball (Juniorinnen und Junioren) angepasst:

Grund ist zum einen die Verschiebung der abschließenden Entscheidungsspiele der Qualifikation zur A-, B- und C-Junioren-Niederrheinliga von Mittwoch, 23. September, auf das darauf folgende Wochenende 26./27. September. Dadurch ist auch eine Verlegung des 1. Niederrheinliga-Spieltages der Saison 2020/2021 vom ursprünglich vorgesehenen 4. Oktober um eine Woche auf Sonntag, 11. Oktober, notwendig.

Zum anderen hat der VJA wegen der möglicherweise höheren Belastung der Mannschaften durch die kurzfristige Verlegung von Meisterschaftsspielen im Zuge der Corona-Krise entschieden, auf eine Austragung des Niederrheinpokals (A-, B-, C- und D-Junioren sowie B- und C-Juniorinnen) in der Saison 2020/2021 zu verzichten. Kreispokalspiele können stattfinden und werden von den Kreisen eigenständig organisiert und durchgeführt.

 

Downloads


Nächstes Thema:  Fußballkreise