Futsalkreismeisterschaften

SV Straelen folgt Arminia Kapellen-Hamb

Nach den D-Juniorinnen spielten 23.11.2019 nachmittags die A-Junioren im Berufskolleg in Geldern den Futsal-Kreismeister aus. Das als „Voba-Hallen-Cup“ laufende Turnier wurde auch in diesem Jahr wieder vom TSV Nieukerk ausgerichtet.
5. Dezember 2019 Jugendfußball | Kleve / GeldernText: Ralf-Peter Cleven
SV Straelen folgt Arminia Kapellen-Hamb
Bildquelle: Gilbert Wehmen

Nach den D-Juniorinnen spielten 23.11.2019 nachmittags die A-Junioren im Berufskolleg in Geldern den Futsal-Kreismeister aus. Das als „Voba-Hallen-Cup“ laufende Turnier wurde auch in diesem Jahr wieder vom TSV Nieukerk ausgerichtet.

Gespielt wurde in zwei vierer Gruppen, die vor Ort ausgelost wurden. In Gruppe A fiel die Entscheidung über den Gruppensieg erst im letzten Gruppenspiel, als sich als sich die beiden bis dahin ungeschlagenen Mannschaften gegenüberstanden. Dieses Spiel konnte der TSV Weeze für sich entscheiden, und stand damit als Gruppensieger vor dem SV Straelen fest. Die weiteren Plätze belegten die JSG SV/SGE Bedburg-Haus und die JSG Kerken.

In Gruppe B zeichnete sich bereits sehr früh der Favorit ab. Der 1. FC Kleve konnte alle 3 Spiele für sich entscheiden und konnte dabei auch mit guten Kombinationen überzeugen. Auf den weiteren Plätzen war die Entscheidung bis zum letzten Spiel offen. In einem packenden letzten Gruppenspiel, bei dem es hin und her ging, reichte dann der Mannschaft aus Winnekendonk ein 3:3 um sich den 2. Tabellenplatz zu sichern. Knapp dahinter dann Siegfried Materborn und Alemannia Pfalzdorf. 

In den Halbfinalspielen standen sich somit der 1.FC Kleve und der SV Straelen sowie TSV Weeze und Viktoria Winnekendonk gegenüber. In beiden Halbfinalspielen wurde guter und vor allem spannender Hallenfußball gezeigt. Das erste Halbfinale wurde sogar erst im 6m-schießen entschieden, bei dem der SV Straelen das bessere Ende auf seiner Seite war. Nachdem der nach der Gruppenphase aus Favorit gehandelte 1.FC Kleve ausgeschieden war, konnte sich im zweiten Halbfinale der TSV Weeze knapp mit 3:2 durchsetzen.

Im Finale kam es somit zu einer Paarung, die es schon in der Gruppenphase gegeben hat, diesmal jedoch mit dem besseren Ende für den SV Straelen, der sich somit den ersten Titel der aktuellen Saison sichern konnte.

Weiter geht es am 08.12.2012 mit den Futsal-Kreismeisterschaften der C- und B- Juniorinnen in der Dreifachturnhalle der Gesamtschule in Goch, bei dem die Mädchenabteilung des VfB Alemannia Pfalzdorf Ausrichter ist. Auch dieses Turnier läuft unter dem Namen „Voba-Hallen-Cup“ und wird von den Volksbanken an der Niers durch die Pokale, Bälle und für die Mannschaften und der Übernahme der Schiedsrichterkosten unterstützt.

Nächstes Thema:  Fußballkreise