Datenschutz Impressum

Niederrheinpokal der Männer 2022/2023

U 17-Trainer Christian Wück lost am Freitag ab 12 Uhr das Pokal-Achtelfinale aus

Auslosung am 23. September wird live aus der Geschäftsstelle auf dem FVN-Instagram-Kanal übertragen.
21. September 2022 Herrenfußball | GlobalText: FVN
U 17-Trainer Christian Wück lost am Freitag ab 12 Uhr das Pokal-Achtelfinale aus
Bildquelle: Nico Herbertz/FVN
Der Niederrheinpokal der Männer (Mitte) umrahmt vom ARAG Niederrheinpokal der Frauen (links) und dem Ü 32-Niederrheinpokal (rechts).

Christian Wück, Trainer der deutschen U 17-Nationalmannschaft, lost am Freitag, 23. September, ab 12 Uhr das Achtelfinale (dritte Runde) im Niederrheinpokal der Männer 2022/2023 des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) aus. Die Ziehung findet in den Räumlichkeiten der FVN-Geschäftsstelle statt. Wir zeigen die Veranstaltung am Freitagmittag LIVE auf dem Instagram-Kanal des FVN (@fvn_fussball). Ursprünglich war die Auslosung für 11 Uhr geplant, aus organisatorischen Gründen findet sie eine Stunde später statt.

Verantwortlich für die Auslosung wird Wolfgang Jades, Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses und Pokalspielleiter, sein. “Losfee” Christian Wück ist mit seiner Mannschaft aktuell in Duisburg zum 4-Nationen-Turnier zu Gast. Weitere Turnier-Teilnehmer sind Uruguay, Belgien und Israel.

Zum Zeitpunkt der Auslosung wird ein Duell der zweiten Runde noch nicht entschieden sein, denn erst am Freitagabend, 23. September (19 Uhr), kommt es zum Schlagerspiel zwischen Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen und Drittligist MSV Duisburg.


Die zweite Runde im Niederrheinpokal der Männer 2022/2023 im Überblick

Nächstes Thema:  Fußballkreise