Frauenfußball

ARAG Niederrheinpokal der Frauen wird mit Viertelfinale am 9. August fortgesetzt

Hemmerden und Budberg ermitteln den vierten Halbfinalisten, Vorschlussrunde dann am 16. August. Dies ergab eine Videokonferenz des FVN mit den Vereinen.
7. Juli 2020 FrauenfußballText: Henrik Lerch
ARAG Niederrheinpokal der Frauen wird mit Viertelfinale am 9. August fortgesetzt
Bildquelle: Nico Herbertz
Die Paarungen im Halbfinale des ARAG Niederrheinpokals der Frauen - ausgelost bereits am 9. März dieses Jahres.

Die Frauenteams des SV Hemmerden und des SV Budberg werden das erste Pflichtspiel im Fußballverband Niederrhein (FVN) nach der coronabedingten Spielpause bestreiten: Niederrheinligist Hemmerden empfängt den Regionalligisten Budberg am Sonntag, 9. August, zum vierten und letzten Viertelfinalspiel im ARAG Niederrheinpokal der Frauen der Saison 2019/2020. Dies ergab eine Videokonferenz der Kommission Spielbetrieb des FVN unter der Leitung des Vorsitzenden Wolfgang Jades und der Pokalspielleiterin Steffi Weide am Dienstag, 7. Juli.

Gemeinsam mit den beteiligten Vereinen konnte die Kommission zudem den weiteren Zeitplan abstimmen: Der Sieger der Partie Hemmerden/Budberg (war am 11. März wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden) trifft am Sonntag, 16. August, im Halbfinale auf die SpVgg Steele 03/09 (Niederrheinliga). Hemmerden würde dann zuhause spielen, Budberg als klassenhöherer Klub müsste auswärts in Essen-Steele antreten. Dies wurde so vor vier Monaten durch Ex-Nationalspielerin Bettina Wiegmann ausgelost.

Ebenfalls am Sonntag, 16. August, findet das zweite Halbfinale statt: Titelverteidiger 1. FC Mönchengladbach (Niederrheinliga) empfängt die Frauen von Borussia Bocholt, die jüngst von der Regionalliga in die 2. Liga aufsteigen konnten.

Das Endspiel im ARAG Niederrheinpokal der Frauen wurde für Sonntag, 23. August, angesetzt.

Endspielort und die Anstoßzeiten aller genannten Partien stehen noch nicht fest und werden demnächst bekanntgegeben.
 

Sonntag, 9. August 2020:
Viertelfinale: SV Hemmerden - SV Budberg
Sonntag, 16. August 2020:
Halbfinale: Sieger Hemmerden/Budberg - SpVgg Steele 03/09
Halbfinale: 1. FC Mönchengladbach - Borussia Bocholt
Sonntag, 23. August 2020:
Endspiel um den ARAG Niederrheinpokal der Frauen


 

Weitere News zum Thema:

 

Nächstes Thema:  Fußballkreise