Datenschutz Impressum

DFB-JUNIOR-COACH

Fasia-Jansen-Gesamtschule neue DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildungsschule im FVN

Ex-Zweitliga-Profi Musa Celik agiert als Projektleiter. Überreichung des offiziellen DFB-JUNIOR-COACH-Schildes mit OB Daniel Schranz.
11. Oktober 2021 Jugendfußball | Wichtige MitteilungText: Wera Grumpe
Fasia-Jansen-Gesamtschule neue DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildungsschule im FVN
Bildquelle: Fasia-Jansen-Gesamtschule
Roland Bürger, Vorsitzender der FVN-Kommission Schule und Kita, überreichte Schulleiterin Dr. Sabine Meder Ende September das offizielle DFB-JUNIOR-COACH-Schild. Unter den Gästen waren auch der Oberhausener Oberbürgermeister Daniel Schranz (2.v.l.) und Ex-Zweitliga-Profi Musa Celik (mit RWO-Schild).

Neue DFB-JUNIOR-COACH-Ausbildungsschule im FVN-Fußballkreis Oberhausen/Bottrop: Nach ersten Informations- und Sondierungsgesprächen im vergangenen Schuljahr hat die Fasia-Jansen-Gesamtschule Oberhausen optimale Bedingungen geschaffen und darf nun Jugendliche auf ihrem Weg zum ehrenamtlichen Engagement begleiten und sie zum DFB-JUNIOR-COACH ausbilden.

Roland Bürger, Vorsitzender der FVN-Kommission Schule und Kita, überreichte Schulleiterin Dr. Sabine Meder Ende September das offizielle Schild. Auch Oberbürgermeister Daniel Schranz war zur Verleihung gekommen und zeigte seine Unterstützung für das Projekt - auch, indem er motivierende Worte an die 15 Schülerinnen und Schüler richtete, die nun ihre Ausbildung unter der Leitung von Musa Celik, Projektleiter und Sportkoordinator der Schule, beginnen. Ex-Profi Musa Celik, der dem Fußball stark verbunden ist und unter anderem für Rot Weiß Oberhausen in der 2. Bundesliga auflief, ist bereits Inhaber der B-Lizenz.

Unterstützung erhalten die Schülerinnen und Schüler nicht nur von der Schule, der Politik und vom FVN, sondern auch durch den Kooperationspartner Rot-Weiß Oberhausen und die Commerzbank als langjähriger starker Partner des Projekts. Stefanie van Dellen aus der Oberhausener Filiale überreichte den angehenden Trainer*innen Taktikmappen und wird den Schülerinnen und Schülern auch abseits des Fußballplatzes bei deren beruflichem Werdegang als Patin zur Seite stehen. 

Bei der Überreichung des DFB-JUNIOR-COACH-Schildes waren dabei: Dr. Sabine Meder (Schulleiterin), Bastian Fleischer (stellvertretender Schulleiter), Daniel Schranz (Oberhausener Oberbürgermeister), Volker Schmidthaus (Vertreter Rot-Weiß Oberhausen), Ulrich Hinz (Fachbereichsleiter), Jan Nahrstedt (Ausschuss für den Schulsport), Michel Roth (Stadtsportbund Oberhausen), Roland Bürger (Vorsitzender Kommission Schule und Kita), Nikola Ludwig (DFB-JUNIOR-COACH-Mentorin), Musa Celik (Projektleiter), Stefanie van Dellen (Patin der Commerzbank).


Hier gibt es weitere Infos zum DFB-JUNIOR-COACH im FVN

Nächstes Thema:  Fußballkreise