Datenschutz Impressum

DFB-Futsal

Endrunde der Deutschen Futsal-Meisterschaft 2019/2020 in Duisburg

Zehn Teams ermitteln vom 13. bis zum 16. August in der Sportschule Wedau unter Ausschluss der Öffentlichkeit den Deutschen Futsal-Meister.
10. August 2020 DFB | Duisburg / Mülheim / DinslakenText: DFB/FVN
Endrunde der Deutschen Futsal-Meisterschaft 2019/2020 in Duisburg
Bildquelle: Henrik Lerch
In der Sportschule Wedau fand Anfang Januar 2020 der DFB-Futsal-Länderpokal statt.

Nach dem Beschluss des DFB-Präsidiums zur Verlängerung der Futsal-Saison 2019/2020 hatte der DFB-Spielausschuss über den Modus der Deutschen Futsal-Meisterschaft entschieden. Gespielt wird an vier Tagen, vom 13. bis 16. August 2020, im Turniermodus mit zwei Vorrundenpartien und anschließendem Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

Als Austragungsort der Deutschen Futsal-Meisterschaft wurde die Sportschule Wedau in Duisburg auserwählt. Unter Berücksichtung des DFB-Hygiene-Konzeptes, des Hygienekonzeptes der Sportschule und der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen sowie mit dem Einverständnis der Stadt Duisburg kann das Turnier der besten Futsal-Mannschaften Deutschlands stattfinden - allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Das bedeutet: Zuschauer sind bei dieser Veranstaltung nicht zugelassen, es wird daher kein Zutritt in die Sporthallen gewährt!

Interessierte können sich die Partien der Deutschen Meisterschaft aber im Livestream ansehen. Der DFB überträgt das Turnier in Duisburg von der ersten bis zur letzten Sekunde auf DFB-TV. 

Hier geht's zu allen Livestreams auf DFB-TV


Die Auslosung ergab folgende Partien:

Donnerstag, 13. August
Vorrundenpartie 1 (11 Uhr): SSV Jahn 1889 Regensburg Futsal – TSG 1846 Mainz-Bretzenheim
Vorrundenpartie 2 (14 Uhr): FC Fortis Hamburg – Futsal Panthers Köln

Freitag, 14. August
Viertelfinale 1 (11 Uhr): MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt – HSV Panthers
Viertelfinale 2 (12 Uhr): Sieger Vorrunde 1 - FC Meisenheim
Viertelfinale 3 (15 Uhr): Sieger Vorrunde 2 – VfL 05 Hohenstein-Ernstthal
Viertelfinale 4 (16 Uhr): 1894 Berlin - TSV Weilimdorf

Samstag, 15. August
Halbfinale 1 (15 Uhr): Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2
Halbfinale 2 (16 Uhr): Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4

Sonntag, 16. August
Finale (14 Uhr): Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Hier einige Infos zum Futsal im FVN

Nächstes Thema:  Fußballkreise