Datenschutz Impressum

Verbandstag 2022

Bildergalerie zum FVN-Verbandstag 2022 in der Mercatorhalle Duisburg

Impressionen von der Veranstaltung am Samstag, 18. Juni, bei der Peter Frymuth einstimmig als Präsident des FV Niederrhein wiedergewählt wurde.
20. Juni 2022 Verbandsmeldungen | Wichtige MitteilungText: FVN, Foto: Nico Herbertz
Bildergalerie zum FVN-Verbandstag 2022 in der Mercatorhalle Duisburg
Bildquelle: Nico Herbertz/FVN
Auf der Bühne: Präsident Peter Frymuth kurz nach seiner einstimmigen Wiederwahl.

Mit einem klaren Votum ging der Verbandstag 2022 des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) am Samstag, 18. Juni, in der Mercatorhalle Duisburg zu Ende. Einstimmig wurde Peter Frymuth als Präsident wiedergewählt. Auch die Präsidiums-Mannschaft für die Legislaturperiode 2022 bis 2025 steht fest (hier der ausführliche Bericht). Hier noch einmal einige Impressionen von der Veranstaltung am vergangenen Wochenende:

Applaus für den wiedergewählten Präsidenten Peter Frymuth.
Erinnerung an die Gestorbenen, hier an Andreas Thiemann, den langjährigen Vorsitzenden des Verbandsschiedsrichterausschusses.
Ehrenplakette für Günther Stratmann.
Gute Laune bei Vizepräsident Jürgen Kreyer und Präsident Peter Frymuth.
Auch Klaus Jend bekam die Ehrenplakette verliehen.
Goldene Ehrennadel für Holger Tripp.
Ehrenmitglied Willi Wittmann war in Duisburg zu Gast.
Das Präsidium der vorangegangenen Legislaturperiode.
Ralf Trögel wurde mit der Goldenen Ehrennadel geehrt.
Und auch Vizepräsident Jürgen Kreyer bekam - für ihn überraschend - die Goldene Ehrennadel.
Einstimmig wiedergewählt: Peter Frymuth.
Grußwort von LSB-Präsident Stefan Klett.
Auch Ronny Zimmermann, 1. Vizepräsident des DFB, sprach ein Grußwort.
Verbabschiedung von Präsidiumsmitglied Michael Kurtz (zuvor Vorsitzender des Verbandsjugendausschusses).
Volker Mosblech, Bürgermeister der Stadt Duisburg, bei seinem Grußwort.
Die leere Mercatorhalle vor dem Verbandstag.

Nächstes Thema:  Fußballkreise