Fußballtennis

Neue Saison in der Fußballtennis-Niederrheinliga beginnt

Mit dem 1. Spieltag startet am 13. August die neue Saison der Fußballtennis-Niederrheinliga des FVN mit sieben Teams. Hier alle Infos und Ansprechpartner.
11. August 2020 Freizeit– und Breitensport | Wichtige MitteilungText: FVN
Neue Saison in der Fußballtennis-Niederrheinliga beginnt
Bildquelle: Volker Nagraszus
Fußballtennis kann richtig anspruchsvoll sein - so wie hier beim FVN-Festival des Breitenfußballs in der Sportschule Wedau im vergangenen Jahr.

An diesem Donnerstag, 13. August, 19 Uhr, startet die neue Saison der FVN-Fußballtennis-Niederrheinliga unter der Leitung von Spielleiter Winfried Stemmer mit sieben Mannschaften in einer ersten Spielrunde. Am 1. Spieltag kommen Adler Union Frintrop, BT Osterfeld und CSC Essen-Bergeborbeck II in Frintrop zusammen und spielen jeweils einmal gegeneinander.

Zum 2. Spieltag am 1. September steigen GW Lankern und CSC Essen-Bergeborbeck I in die Saison ein, zum 3.Spieltag (10. September) Arminia Lirich und zum 4. Spieltag (26. September) schließlich auch der TuS Haffen-Mehr.

Nach einer zweiten Spielrunde im kommenden Jahr, voraussichtlich ab Februar/März 2021, ist wieder ein Abschlussevent beim “Festival des Breitenfußballs” in der Sportschule Wedau geplant.

Aktueller Meister der Niederrheinliga ist der CSC Bergeborbeck I, der zuletzt sogar drei Mal in Folge am Saisonende nicht von Platz eins zu verdrängen war.


Hier alle weiteren Infos zum Fußballtennis im FVN

Kontaktdaten Winfried Stemmer
Telefon: 0208-668556
Handy: 0157-51161309
Fax: 0208-6357651
Mail: wiste@unitybox.de

Downloads


Nächstes Thema:  Fußballkreise