Datenschutz Impressum

ARAG Niederrheinpokal der Frauen 2021/2022

ARAG Niederrheinpokal: Borussia Mönchengladbach muss zu GW Lankern

Ex-Profi Arie van Lent und der VFA-Vorsitzende Wolfgang Jades losten am Donnerstagabend in der Sportschule Wedau die 2. Runde aus.
30. September 2021 Frauenfußball | Wichtige MitteilungText: Thomas Palapies-Ziehn
ARAG Niederrheinpokal: Borussia Mönchengladbach muss zu GW Lankern
Bildquelle: Nico Herbertz/FVN
FVN-Verbandsfußballausschussvorsitzender Wolfgang Jades (rechts) und „Losfee“ Arie van Lent führten durch die Auslosung der 2. Runde im ARAG Niederrheinpokal.

Der ehemalige Fußballprofi Arie van Lent als „Losfee“ und Wolfgang Jades, Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses im Fußballverband Niederrhein (FVN), losten am Donnerstagabend, 30. September, die 2. Runde im ARAG Niederrheinpokal der Frauen 2021/2022 aus. 

In der 2. Runde, die zwischen dem 26. und 28. Oktober ausgetragen wird, müssen die drei klassenhöchsten Teams jeweils auswärts ran. Regionalligist Borussia Mönchengladbach tritt beim Landesligisten GW Lankern an, für den Gladbacher Ligakonkurrenten SV Budberg geht es zum FSC Mönchengladbach (Landesliga). Außerdem muss der Regionalligist GSV Moers zum TSV Wachtendonk-Wankum aus der Bezirksliga.

Die beiden Kreisligisten TuS Borth (gegen Niederrheinligist SSVg Velbert) und DJK/SF Lowick (gegen Bezirksligist SV Siegfried Materborn) streben jeweils auf der heimischen Anlage eine Überraschung an.

In der 1. Runde waren sieben Begegnungen ausgelost worden, um von insgesamt 39 Mannschaften in Runde eins auf 32 Teams in der 2. Runde zu kommen.
 

Die Paarungen in der 2. Runde des ARAG Niederrheinpokals 2021/2022 im Überblick:
 

Arminia Klosterhardt (Landesliga) - SG Kaarst (Bezirksliga) / Eintracht Solingen (Niederrheinliga)
Grün-Weiß Lankern (Landesliga) - Borussia Mönchengladbach (Regionalliga)
TSV Urdenbach (Landesliga) - CfR Links (Niederrheinliga)
SV Rees (Landesliga) - VfR Warbeyen (Regionalliga)
FSC Mönchengladbach (Landesliga) - SV Budberg (Regionalliga)
OSV Meerbusch (Bezirksliga) - SV Heißen (Niederrheinliga)
TSV Wachtendonk-Wankum (Bezirksliga) - GSV Moers (Regionalliga)
Viktoria Anrath (Landesliga) - HSV Langenfeld (Niederrheinliga)

SV Krechting (Bezirksliga) - Viktoria Winnekendonk (Niederrheinliga)
SC Union Nettetal (Landesliga) – TS Rahm (Bezirksliga) / FV Mönchengladbach (Niederrheinliga)
TuS Borth (Kreisliga) - SSVg Velbert (Niederrheinliga)
SC Werden-Heidhausen (Bezirksliga) - SV Rosellen (Landesliga) / SV 1910 Jägerhaus-Linde (Niederrheinliga)
TG 04 Hilgen (Bezirksliga) - Rhenania Bottrop (Bezirksliga)
DJK/SF Lowick (Kreisliga) - SV Siegfried Materborn (Bezirksliga)
SC Hardt (Bezirksliga) - Alemannia Pfalzdorf (Bezirksliga)
Mettmann-Sport (Bezirksliga) - SuS Niederbonsfeld (Landesliga)
 

Mehr Informationen zum ARAG Niederrheinpokal der Frauen

Nächstes Thema:  Fußballkreise