Datenschutz Impressum

DFB-Bundestag

Einstimmig: Peter Frymuth auf dem DFB-Bundestag als DFB-Vizepräsident bestätigt

Dem DFB-Präsidium gehört Peter Frymuth seit dem 25. Oktober 2013 an. Sieben Delegierte vom Niederrhein beim Bundestag dabei.
12. März 2022 DFB | Wichtige MitteilungText: FVN/DFB
Einstimmig: Peter Frymuth auf dem DFB-Bundestag als DFB-Vizepräsident bestätigt
Bildquelle: Getty Images
Die Niederrheiner beim DFB-Bundestag (v.l.): Ralf Gawlack, Peter Waldinger, Boris Guzijan, Jürgen Kreyer, Peter Frymuth, Michael Kurtz, Wolfgang Jades und Manfred Abrahams.

Im Anschluss an den 44. Ordentlichen DFB-Bundestag in Bonn hat sich das neue Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Angeführt wird das DFB-Präsidium für die nächste Legislaturperiode von Präsident Bernd Neuendorf.

Als 1. DFB-Vizepräsident Amateure wurde Ronny Zimmermann (Süddeutscher FV) bestätigt. Als 1. DFB-Vizepräsident DFL bestätigt wurde Hans-Joachim Watzke ebenso wie Vizepräsidentin Donata Hopfen, die Geschäftsführerin DFL GmbH, sowie die weiteren Vizepräsidenten DFL Oliver Leki und Steffen Schneekloth.

Als neuer DFB-Schatzmeister ist Stephan Grunwald Mitglied des DFB-Präsidiums.

Neue Vizepräsidentin für Frauen- und Mädchenfußball ist Sabine Mammitzsch (Norddeutscher FV). Das Präsidium wurde erweitert um die Position der Vizepräsidentin für Gleichstellung und Diversität, die von Celia Sasic bekleidet wird.

Als Vizepräsidenten der Regional- und Landesverbände bestätigt wurden Ralph-Uwe Schaffert (Norddeutscher FV), Hermann Winkler (Nordostdeutscher FV), Peter Frymuth (Westdeutscher FV) und Thomas Bergmann (FRV “Südwest”), gewählt wurde Prof. Dr. Silke Sinning (Bayerischer FV). Bei der Bestätigung der DFB-Vizepräsidenten gab es für FVN-Präsident Peter Frymuth ein einstimmiges Votum. Dem DFB-Präsidium gehört Peter Frymuth seit dem 25. Oktober 2013 an.

Ehrenpräsident ist Dr. h.c. Egidius Braun.

Neben FVN-Präsident und DFB-Vizepräsident Peter Frymuth waren sieben Personen als FVN-Delegierte beim DFB-Bundestag stimmberechtigt: FVN-Vizepräsident Jürgen Kreyer, Schatzmeister Manfred Abrahams, Boris Guzijan (Vorsitzender des Verbandsschiedsrichterausschusses), Michael Kurtz (Vorsitzender des Verbandsjugendausschusses), Wolfgang Jades (Vorsitzender des Verbandsfußballausschusses), Peter Waldinger (Vorsitzender des Qualifizierungsausschusses) sowie Geschäftsführer Ralf Gawlack.

Mehr Informationen zum DFB-Bundestag

Nächstes Thema:  Fußballkreise