Qualifizierung

Keine Lehrgänge des FVN in der Sportschule Wedau bis 14. November

Der FV Niederrhein hat entschieden, dass vom 26. Oktober bis 14. November wegen der aktuellen Corona-Situation keine zentralen Maßnahmen stattfinden.
23. Oktober 2020 Verbandsmeldungen | Wichtige MitteilungText: FVN
Keine Lehrgänge des FVN in der Sportschule Wedau bis 14. November
Bildquelle: FVN
Die Sportschule Wedau in Duisburg ist Heimat des Fußballverbandes Niederrhein.

Von kommenden Montag, 26. Oktober, bis zum Samstag, 14. November, finden in der Sportschule Wedau in Duisburg wegen der aktuellen Situation rund um das Coronavirus und der Verordnungen der Stadt Duisburg keine zentralen Lehrgänge und Qualifizierungsmaßnahmen des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) statt.

Davon betroffen sind folgende Veranstaltungen des FVN:

  • Lehrgang Trainer-B-Lizenz, Teil 2 (26.-30. Oktober und 9.-11. November)
  • Lehrgang Trainer-C-Lizenz Kinder/Jugend inkl. Prüfung (26.-30. Oktober und 6.-8. November)
  • Fortbildung Trainer C- und B-Lizenz Futsal (14.-15. November)
  • Kindertrainer-Lehrgänge (31. Oktober und 7. November)

Die bereits angemeldeten Teilnehmer der o.g. Veranstaltungen werden über das weitere Vorgehen zusätzlich per Mail informiert.

Wichtig: Der Lehrgang Vereinsmanager B (30. Oktober - 1. November) wird keine Präsenz-Veranstaltung sein, er wird online durchgeführt.

Wie es mit den Veranstaltungen ab dem 15. November weitergeht, wird der FVN-Qualifizierungsausschuss in Abstimmung mit der Sportschule Anfang November entscheiden.

Weitere Infos zu den FVN-Lehrgängen gibt es hier

 

 

Downloads


Downloads


Nächstes Thema:  Fußballkreise