Qualifizierung

DFB-Pilotprojekt zur Vereinsmanager C-Lizenz im FVN startet Anfang November

Flexibler Einstieg, Lernen online und in Präsenz: Der Pilot-Lehrgang mit neuer Struktur startet am 1. November. Anmeldungen ab sofort möglich.
16. September 2020 Verbandsmeldungen | Wichtige MitteilungText: FVN
DFB-Pilotprojekt zur Vereinsmanager C-Lizenz im FVN startet Anfang November
Bildquelle: Collage: FVN

Flexibler Einstieg, Lernen online und in Präsenz: Das sind nur einige Vorteile des neuen Lehrgangs zur Vereinsmanager C-Lizenz im Fußballverband Niederrhein (FVN). Der FVN war vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) ausgewählt worden, um den Lehrgang als DFB-Pilotprojekt durchzuführen. Ausgearbeitet wurden Struktur und Inhalte vom FVN-Qualifizierungsausschuss unter dem Vorsitz von Peter Waldinger.

Der neu strukturierte Lehrgang (siehe Schaubild oben und Video) zur Vereinsmanager C-Lizenz ist in vier Phasen aufgeteilt. Die Phasen eins bis drei müssen absolviert werden, um die Prüfungs-Phase vier angehen zu können. Das Besondere: Die ersten drei Phasen - nach jeder erfolgreichen Phase gibt es ein Zertifikat - können in flexibler Reihenfolge absolviert werden. Die Lizenz gibt es aber erst nach Abschluss aller Phasen. Insgesamt haben die Teilnehmer dafür zwei Jahre Zeit. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 250 Euro.

Das DFB-Pilotprojekt zur Vereinsmanager C-Lizenz haben wir im beigefügten Video detailliert erklärt 

Der frühestmögliche Einstieg in den neuen Lehrgang zur Vereinsmanager C-Lizenz ist Anfang November möglich. Die Phase 1 geht online über die E-Learning-Plattform EDUBREAK über die Bühne und startet am 1. November 2020. Die Teilnehmer suchen sich zuvor ihre Zielgruppe (Jugendleiter oder Schatzmeister) aus und haben dann bis zum 31. Dezember 2020 Zeit, die Voraussetzungen für das erste Zertifikat zu erfüllen.

Auch Phase 2, die zwischen dem 1. Januar 2021 und dem 28. Februar 2021 freigeschaltet wird, findet online statt. Dagegen ist die Phase 3 von März bis April (genaue Termine folgen) als Präsenzveranstaltung an zwei Wochenenden in der Sportschule Duisburg-Wedau vorgesehen. Gleiches gilt für die Phase 4 mit der Vorstellung der abschließenden Projektarbeiten und der Lizenzübergaben an einem Samstag im Mai. Der genaue Termin wird noch festgelegt. Eine klassische Abschlussprüfung gibt es nicht.

Telefonische Auskunft zum DFB-Pilotprojekt Vereinsmanager C-Lizenz gibt:
FVN-Geschäftsstellenmitarbeiter Stefan Wiedon (0203-7780-208, wiedon@fvn.de)
 


Hier geht es direkt zu den jeweiligen Lehrgangs-Anmeldungen im DFBnet:

Vereinsmanager C - Zielgruppe Jugendleiter über EDUBREAK

Vereinsmanager C - Zielgruppe Schatzmeister über EDUBREAK

Vereinsmanager C - Zielgruppe Vorsitzende über EDUBREAK

Vereinsmanager C - Zielgruppe Abteilungsleiter / Geschäftsführer über EDUBREAK

Vereinsmanager C - Entwicklung einer Vereinsphilosophie über EDUBREAK