Geschäftsstelle

FVN-Mitarbeiter sind am Pfingstwochenende per E-Mail nur eingeschränkt erreichbar

Wegen Wartungsarbeiten am WDFV-Rechenzentrum sind die FVN-Mitarbeiter von Freitag, 29. Mai, 11 Uhr, bis Montag, 1. Juni, nur eingeschränkt erreichbar.
28. Mai 2020 Verbandsmeldungen | Wichtige MitteilungText: FVN
FVN-Mitarbeiter sind am Pfingstwochenende per E-Mail nur eingeschränkt erreichbar
Bildquelle: Imago Images
Über Pfingsten werden im Rechenzentrum Wartungsarbeiten durchgeführt. (Symbolbild)

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) sind am langen Pfingstwochenende per E-Mail nur eingeschränkt erreichbar.

Da von Freitag, 29. Mai, 11 Uhr, bis voraussichtlich einschließlich Montag, 1. Juni, technische Wartungsarbeiten im Rechenzentrum des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV), dem der FVN angeschlossen ist, stattfinden werden, können die FVN-Mitarbeiter im o.g. Zeitraum keine E-Mails empfangen und beantworten. Wir bitten um Verständnis.

Ausnahme: E-Mails, die über das Programm Zimbra ("elektronisches Postfach") versendet werden, kommen bei den FVN-Mitarbeitern wie gewohnt an.

Am Dienstag, 2. Juni, werden die technischen Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein. Dann werden die Mitarbeiter der FVN-Geschäftsstelle auch wieder per Mail zu erreichen sein.

Hier die Kontaktdaten (E-Mail, Telefon) der FVN-Mitarbeiter