Datenschutz Impressum

Fair Play-Tage

"Fair bleiben, liebe Eltern!": Fair Play-Tage im FVN am 22./23. Oktober 2022

Wenn am Niederrhein Kinder die grüne Karte zeigen und um mehr Gelassenheit und Freude am Spiel aufrufen.
18. October 2022 Jugendfußball | GlobalText: DFB, FVN
Bildquelle: DFB
Sehr starke Aktion: Der Fußballnachwuchs am Niederrhein zeigt seinen Eltern die grüne Karte.

Kinder in ganz Deutschland, selbstverständlich auch am Niederrhein, wenden sich in diesen Tagen und Wochen mit einer wichtigen Bitte an ihre Eltern: Zur Stärkung eines fairen Fußballs im Nachwuchsbereich wurden vom DFB über die Landesverbände Karten, Plakate und Flyer an die Vereine verteilt.

Im Fußballverband Niederrhein sind es rund 30.000 grüne Karten, 2.700 Plakate und 1.500 Elternflyer, die an die Vereine in den 13 FVN-Fußballkreisen ausgegeben wurden . Die Kinder selbst übergeben die Karten vor dem Spiel an ihre Eltern und rufen so zu mehr Gelassenheit und Freude am Spiel auf.

Auf der Vorderseite der grünen Karten steht "Fair bleiben, liebe Eltern", auf der Rückseite bekommen Eltern fünf gute Tipps für ein faires Verhalten neben dem Platz:

  1. Danken statt zanken
  2. Vergnügen statt rügen
  3. Loben statt toben
  4. Erlebnis statt Ergebnis
  5. Vorbild statt fuchsteufelswild

Damit Fußball Freude bleibt!

Alle Trainer/-innen der Bambini, F- und E-Junioren der rund 25.000 Vereine in den 21 DFB-Landesverbänden sind aufgerufen, die Karten vor dem Spiel an ihre Schützlinge zu verteilen. Im Fußballverband Niederrhein mit seinen knapp 1.140 Vereinen finden die Fair-Play-Tage am Wochenende 22./23. Oktober 2022 statt.
 

Vorder- und Rückseite der grünen Karte.

Mehr Informationen zur Aktion auf der DFB-Homepage

 

Downloads


Downloads


Nächstes Thema:  Fußballkreise