Datenschutz Impressum

Niederrheinpokal der Männer 2021/2022

Tickets für das Niederrheinpokal-Finale ab Freitag, 13. Mai, 10 Uhr, erhältlich

In der Duisburger schauinsland-reisen-arena stehen sich beim „Finaltag der Amateure“ am 21. Mai der SV Straelen und der Wuppertaler SV gegenüber.
12. Mai 2022 Herrenfußball | Wichtige MitteilungText: FVN
Tickets für das Niederrheinpokal-Finale ab Freitag, 13. Mai, 10 Uhr, erhältlich
Bildquelle: Nico Herbertz
Szene aus dem letzten Jahr: Damals siegte der Wuppertal SV im Niederrheinpokal-Finale in Duisburg 2:1 gegen den SV Straelen.

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: In der Duisburger schauinsland-reisen-arena kommt es am Samstag, 21. Mai 2022, ab 16.15 Uhr zum Endspiel um den Niederrheinpokal des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) zwischen dem SV Straelen und Titelverteidiger Wuppertaler SV. Tickets für die Neuauflage des Endspiels aus dem Vorjahr sind ab Freitag, 13. Mai, 10 Uhr, erhältlich.

Das Duell zwischen den beiden Regionalligisten aus Straelen und Wuppertal wird im Rahmen des bundesweiten „Finaltags der Amateure“ ausgetragen. Erstmals sind alle 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit ihren Pokalendspielen am selben Tag dabei (Live-Konferenz im ARD Fernsehen). Abends steigt außerdem das DFB-Pokalfinale zwischen dem SC Freiburg und RB Leipzig im Berliner Olympiastadion.

Nachdem die Finaltage in den vergangenen beiden Jahren aufgrund der Pandemie ohne bzw. nur mit einer begrenzten Anzahl von Zuschauer in den Stadien stattfinden mussten, kehren die Fans in diesem Jahr bundesweit zurück und bereiten den Teams eine große Bühne.

Karten (inklusive VRR) für das Niederrheinpokal-Finale 2021/2022 zwischen dem SV Straelen und dem Wuppertaler SV sind ab dem 13. Mai, 10 Uhr, an folgenden Stellen erhältlich:

Wuppertal-Anhänger mit Sitzplatz-Karten betreten das Stadion über den Eingang Nord, Stehplatzinhaber über Süd-Ost. Die Straelener Anhänger nutzen den Eingang Süd-West.

 

Ticket-Preise

Sitzplätze:

  • 22 Euro Vollzahler
  • 18 Euro ermäßigt (Schüler, Studenten, Rentner/Nachweis erforderlich)

Stehplätze:

  • 12 Euro Vollzahler
  • 9 Euro ermäßigt (Schüler, Studenten, Rentner/Nachweis erforderlich)

Rund um die Arena gibt es für alle Besucher/innen kostenlose Parkplätze, so lange die Verfügbarkeit ausreicht. Bei der Veranstaltung gelten die aktuell gültigen Corona-Regelungen des Landes NRW. In Innenräumen wird zum Tragen einer FFP2-Maske geraten.

 

Wichtiger Hinweis: Es wird dringend darum gebeten, sich Karten für
das Niederrheinpokal-Finale im Vorverkauf zu sichern.

Am Spieltag wird es keine Tageskasse geben.

Nächstes Thema:  Fußballkreise