Datenschutz Impressum

Niederrheinpokal Männer & Frauen

Niederrheinpokal: FC Kray und VfR Warbeyen ziehen als erste Teams in 2. Runde ein

Hamborn 07 qualifiziert sich als letztes Team für 1. Runde, in der sich Kray beim Rather SV durchsetzt. Im Frauen-Verbandspokal siegt Warbeyen in Mintard.
16. September 2021 Herrenfußball | Wichtige MitteilungText: Henrik Lerch
Niederrheinpokal: FC Kray und VfR Warbeyen ziehen als erste Teams in 2. Runde ein
Bildquelle: FUSSBALL.DE, Collage: FVN
Zwei Auswärtssiege zum Auftakt der Niederrheinpokal-Wettbewerbe der Männer und Frauen.

Niederrheinpokal der Männer

Am Mittwochabend, 15. September, fiel der sportliche Startschuss im Niederrheinpokal der Männer der Saison 2021/2022: Oberligist FC Kray konnte sich zum Auftakt der 1. Runde beim Landesligisten Rather SV knapp mit 2:1 (0:1) durchsetzen und so in die 2. Runde einziehen. Johannes Sabah gelang in der 71. Minute der entscheidende Treffer für den Favoriten.

Der Verbandsfußballausschussvorsitzende Wolfgang Jades (links) und “Losfee” Farat Toku führten am 25. August durch die Auslosung der 1. Runde im Niederrheinpokal der Männer und Frauen. (Foto: Nico Herbertz)

Mit vier Partien wird die 1. Runde am Dienstag, 21. September, fortgesetzt und bis zum Mittwoch, 29. September, komplettiert.

Für diese 1. Runde hat sich inzwischen als letztes Team Landesligist Hamborn 07 durch einen 3:0 (1:0)-Sieg beim Ligakonkurrenten VfB Speldorf qualifiziert, die Hamborner treffen nun auf Oberligist TSV Meerbusch. Dies hatte die Auslosung am 25. August in der Sportschule Wedau ergeben.

Die 2. Runde ist laut dem FVN-Rahmenterminkalender für den Zeitraum 12. bis 14. Oktober vorgesehen.

Hier alle Ansetzungen 1. Runde des Niederrheinpokals der Männer im Überblick

Ein Freilos in der 1. Runde des Niederrheinpokals der Männer haben folgende Mannschaften:

Landesliga
VSF Amern, SV Burgaltendorf, VfR Fischeln, SC Kapellen-Erft, TuS Fichte Lintfort, ESC Rellinghausen, SC Reusrath, VfL Rhede, SV Scherpenberg, SV Sonsbeck, SV Wermelskirchen

Bezirksliga
Viktoria Buchholz, RuWa Dellwig, Viktoria Goch, SV Hösel, DJK/SF Katernberg, DJK Neuss-Gnadental, SF Neuwerk, SV Rindern, Union Velbert, SV Walbeck, SC Werden-Heidhausen

Kreisliga A
SV Brünen, SuS Haarzopf, MTV Union Hamborn, FC Hellas Krefeld, TuB Mussum, GSV Suderwick, SV St. Tönis

Kreisliga B
TuS Drevenack, Fortuna Elten, SV Germania Grefrath



ARAG Niederrheinpokal der Frauen

Auch im ARAG Niederrheinpokal der Frauen 2021/2022 startete am Mittwoch, 15. September, die 1. Runde: Regionalligist VfR Warbeyen hatte beim 5:0 (2:0)-Erfolg beim Landesligisten DJK BW Mintard keine großen Probleme. Bereits nach elf Minuten lagen die Warbeyerinnen mit 2:0 vorne.

Hier sind am Mittwoch, 29. September, und am Donnerstag, 30. September, die sechs weiteren Partien der 1. Runde angesetzt. Wann die 2. Runde gespielt wird, geben wir noch bekannt.

Hier die 1. Runde des ARAG Niederrheinpokals der Frauen im Überblick

Ein Freilos in der 1. Runde des ARAG Niederrheinpokals der Frauen haben folgende Mannschaften:

Niederrheinliga
HSV Langenfeld, CfR Links, SV Heißen, SSVg Velbert, Viktoria Winnekendonk

Landesliga
Viktoria Anrath, Arminia Klosterhardt, Grün-Weiß Lankern, FSC Mönchengladbach, SC Union Nettetal, SuS Niederbonsfeld, SV Rees, TSV Urdenbach

Bezirksliga
SV Rhenania Bottrop, SC Hardt, TG 04 Hilgen, SV Krechting, SV Siegfried Materborn, OSV Meerbusch, mettmann-sport, Alemannia Pfalzdorf, TSV Wachtendonk-Wankum, SC Werden-Heidhausen

Kreisliga
TuS Borth, DJK/SF Lowick

Nächstes Thema:  Fußballkreise