Datenschutz Impressum

Niederrheinpokal der Männer 2021/2022

1:0 - MSV Düsseldorf gelingt Pokal-Überraschung gegen Cronenberger SC

Landesligist zieht dank des Erfolgs gegen den Oberligisten in die 2. Runde des Niederrheinpokals ein. Außerdem drei Favoriten-Siege am Dienstagabend.
22. September 2021 Herrenfußball | Wichtige MitteilungText: FVN
1:0 - MSV Düsseldorf gelingt Pokal-Überraschung gegen Cronenberger SC
Bildquelle: Nico Herbertz, FUSSBALL.DE
Torschütze für den MSV Düsseldorf beim 1:0 gegen den Cronenberger SC: Yassir Sadki

Erste Überraschung in der 1. Runde des Niederrheinpokals der Männer der Saison 2021/2022: Landesligist MSV Düsseldorf schaltete den Oberligisten Cronenberger SC dank eines 1:0 (1:0)-Erfolgs aus und steht in Runde zwei. Der einzige Treffer in der Partie am Dienstagabend, 21. September, fiel bereits in der 20. Minute. Yassir Sadki ließ die Düsseldorfer, die mit optimalen vier Siegen aus vier Spielen in ihre Meisterschaftssaison gestartet waren, jubeln.

In den drei anderen Begegnungen vom Dienstagabend setzte sich jeweils der Favorit durch. Oberligist SC Velbert kam dabei zu einem 5:1 (1:1)-Kantersieg beim Bezirksligisten TSV Ronsdorf. Etwas mehr Mühe hatten die Velberter Ligakonkurrenten 1. FC Mönchengladbach und SSVg Velbert. Der FCM gewann nach Rückstand 2:1 (0:1) beim A-Kreisligisten BV Gräfrath. Beide Treffer für Mönchengladbach fielen in den Schlussminuten. Die SSVg, die den Niederrheinpokal schon zweimal gewinnen konnte, zog dank eines 2:1 (1:1)-Auswärtserfolgs über den Bezirksligisten SG Essen-Schönebeck in die zweite Pokalrunde ein.

Die 1. Runde im Niederrheinpokal der Männer des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) wird am heutigen Mittwoch, 22. September, mit 19 Partien fortgesetzt und bis Mittwoch, 29. September, komplettiert. Die 2. Runde ist laut dem FVN-Rahmenterminkalender für den Zeitraum 12. bis 14. Oktober vorgesehen. Die Auslosung der 2. Runde findet am Donnerstag, 30. September, statt.

Am Mittwochabend, 15. September, war der sportliche Startschuss im Niederrheinpokal der Männer der Saison 2021/2022 gefallen: Oberligist FC Kray konnte sich zum Auftakt der 1. Runde beim Landesligisten Rather SV knapp mit 2:1 (0:1) durchsetzen und so in die 2. Runde einziehen. Johannes Sabah gelang in der 71. Minute der entscheidende Treffer für den Favoriten.
 

Hier alle Ansetzungen der 1. Runde des Niederrheinpokals der Männer im Überblick
 

Ein Freilos in der 1. Runde des Niederrheinpokals der Männer haben folgende Mannschaften:

Landesliga
VSF Amern, SV Burgaltendorf, VfR Fischeln, SC Kapellen-Erft, TuS Fichte Lintfort, ESC Rellinghausen, SC Reusrath, VfL Rhede, SV Scherpenberg, SV Sonsbeck, SV Wermelskirchen

Bezirksliga
Viktoria Buchholz, RuWa Dellwig, Viktoria Goch, SV Hösel, DJK/SF Katernberg, DJK Neuss-Gnadental, SF Neuwerk, SV Rindern, Union Velbert, SV Walbeck, SC Werden-Heidhausen

Kreisliga A
SV Brünen, SuS Haarzopf, MTV Union Hamborn, FC Hellas Krefeld, TuB Mussum, GSV Suderwick, SV St. Tönis

Kreisliga B
TuS Drevenack, Fortuna Elten, SV Germania Grefrath

Weitere Informationen zum Niederrheinpokal der Männer

Nächstes Thema:  Fußballkreise