DFB-Ehrenamtspreis

Ehrenamtler erlebten unvergessliche Stunden am Niederrhein

Unvergessliche Stunden! Die erlebten rund 70 Ehrenamtler und ihre Begleitungen während des Dankeschön-Wochenendes in Duisburg und Düsseldorf.
20. Mai 2019 DFBText: Thomas Palapies-Ziehn
Ehrenamtler erlebten unvergessliche Stunden am Niederrhein
Bildquelle: Thomas Palapies-Ziehn
Gruppenfoto bei Fortuna Düsseldorf: Der Fußballverband Niederrhein sagt "Danke schön!"

Unvergessliche Stunden! Die erlebten nun rund 70 Ehrenamtler und ihre Begleitungen während des Dankeschön-Wochenendes am Niederrhein.

Für ihr außergewöhnliches Engagement im Ehrenamt waren Vertreter aus vier Landesverbänden (Rheinland, Saarland, Südwest und Niederrhein) zu Kreissiegern der Aktion "DFB-Ehrenamtspreis" gekürt worden. Zum Dank gab es auch eine Einladung zum Dankeschön-Wochenende, das reihum stattfindet.

Für den Fußballverband Niederrhein waren Präsident Peter Frymuth, Vizepräsident Jürgen Kreyer, die Präsidiumsmitglieder Thorsten Flügel und Franz-Josef Vos sowie Geschäftsführer Ralf Gawlack dabei. „Danke für Ihr vorbildliches Engagement rund um den Fußball, das sicher nicht selbstverständlich ist“, sagte Peter Frymuth bei der offiziellen Begrüßung.

Auf dem Programm standen für die Gruppe der Ehrenamtler unter anderem eine Führung durch die Sportschule Wedau, eine Führung durch das Stadion des Bundesligisten Fortuna Düsseldorf sowie eine Tour durch die Düsseldorfer Altstadt. Das Fazit von Peter Frymuth: „Es sind nicht nur verbandsübergreifende Bekanntschaften, sondern sogar Freundschaften entstanden.“

Ansprechpartner zum Thema
in der FVN-Geschäftsstelle

Karsten  Schröter

Karsten Schröter
Senioren- und Frauenspielbetrieb, Schiedsrichterwesen, Ehrenamt & Soziales

0203-7780-204
schroeter@fvn.de

Background:Schröter