Behindertenfußball & Inklusion


FVN-Inklusionsbeauftragter Axel Müller (Mitte) mit dem damaligen WDFV-Präsidenten Hermann Korfmacher (links) und Ex-Nationalspieler Jens Nowotny. (Foto: Carsten Kobow/Sepp-Herberger-Stiftung)

FVN-Inklusionsbeauftragter Axel Müller (Mitte) mit dem damaligen WDFV-Präsidenten Hermann Korfmacher (links) und Ex-Nationalspieler Jens Nowotny. (Foto: Carsten Kobow/Sepp-Herberger-Stiftung)

Fußball ist die Sportart Nummer eins in Deutschland, nicht nur für Menschen ohne, sondern auch für viele Menschen mit einer Behinderung. Der Fußball hat eine enorme integrative Kraft, denn er verbindet Menschen miteinander, führt zu gegenseitigen Respekt und kann Barrieren in der Öffentlichkeit abbauen.

Von daher setzt sich der Fußballverband Niederrhein schon seit dem Jahre 2012 für die Inklusion - das Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung - ein.

Immer mehr Regelfußballvereine haben sich in den letzten Jahren diesem zukunftsweisenden Thema geöffnet und bieten Menschen mit einer Behinderung die Möglichkeit der Teilhabe an der großen Fußballfamilie. Hierfür wurde der FVN im Jahr 2019 mit der Sepp-Herberger-Urkunde der Sepp-Herberger-Stiftung des DFB ausgezeichnet.

Besonders der Inklusionsbeauftragte des FVN Axel Müller unterstützt hier die Vereine in der konkreten Umsetzung.

Darüber hinaus wurde vor Jahren ein eigener Spielbetrieb für diese Mannschaft ins Leben gerufen, seinerzeit der erste bundesweit beim DFB.

Hier gibt's weitere Informationen zum Thema vom DFB

Ansprechpartner


Müller

Axel Müller
Beauftragter für Behindertenfußball

0172-6426871
Axel.mueller@fussballfreunde.de

Axel Müller

Aktuelle Nachrichten zum Thema


  • Bildquelle: DFB

    Amateursportkampagne

    "Draußen muss drin sein": DFB und DOSB starten Petition für Amateursport

    DFB und Regional- und Landesverbände, darunter der FVN, fordern mit DOSB die schnellstmögliche Wiederzulassung des Sportbetriebs unter freiem Himmel.
  • Bildquelle: ASS - MeinAutoAbo

    FVN-Partner-Anzeige

    Das ASS-Angebot im Mai: Der Mercedes GLA 250 4Matic mit 224 PS

    Bei FVN-Partner "ASS - MeinAutoAbo" gibt's jetzt den Mercedes GLA 250 4Matic (224 PS, Benziner, Automatik) für monatlich 449 Euro. Mehr Infos hier.
  • Bildquelle: FVN (Collage)

    Vereinsberatung

    FVN-Club-Beraterin Tanja Hambloch: "Vereine sind dankbar für Hilfestellungen"

    Ein Interview mit der erfahrenen Ehrenamtlerin, die seit Jahresbeginn als eine von drei Club-Berater*innen für den FVN tätig ist. Vereine können sich melden.
  • Bildquelle: Dirk Holstein/FVN

    Corona-Pandemie

    Sportschule und Geschäftsstelle bis auf Weiteres auch im Mai geschlossen

    Weiterhin kein Publikumsverkehr möglich. Mitarbeiter der FVN-Geschäftsstelle bleiben in Kurzarbeit sowie im "Mobilen Arbeiten".
  • Bildquelle: Daniel Matic

    Trauer

    Der Fußballverband Niederrhein trauert um sein Ehrenmitglied Hans-Dieter Wichert

    Der Geschäftsführer des TuS Baerl ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Wichert war von 2004 bis 2016 Vorsitzender des Fußballkreises Moers.
  • Bildquelle: FVN

    Corona-Pandemie

    Meisterschaftssaison 2020/2021 im FVN wird ohne Wertung beendet

    Einstimmiger Beschluss von FVN-Beirat und Verbandsjugendausschuss für Herren, Frauen, Jugend. Es gibt keine Meister sowie keine Auf- und Absteiger.

    Nächstes Thema:  Ehrenamt