FVN-Angebote im Jugendfußball



    Über den Spielbetrieb hinaus veranstaltet der Fußballverband Niederrhein in enger Kooperation mit seinen Kreisen weitere attraktive Veranstaltungen. Dies können Großveranstaltungen sein wie die "Soccer Kids" in der Sportschule Wedau, aber auch alljährliche Highlights wie die Fußballferiencamps oder die Tage des Jugendfußballs bzw. des Mädchenfußballs in den 13 Fußballkreisen.

    Tage des Jugendfußballs


    Aus dem Sportkalender des Fußballverbandes Niederrhein und seiner Fußballkreise sind die 13 "Tage des Jugendfußballs" nicht mehr wegzudenken. Sie haben sich zu einem festen Bestandteil der sportlichen und außersportlichen Jugendarbeit am Niederrhein entwickelt und finden einmal jährlich in allen 13 Kreisen des FVN statt.

    Die vielfältigen Möglichkeiten, die mit dem Jugendfußball verbunden sind, zeigen sich in den unterschiedlichen Programmangeboten, wie sie in den einzelnen Kreisen durchgeführt werden. Den anwesenden Eltern, den Vereinen, aber auch der breiten Öffentlichkeit wird die umfangreiche Palette des Jugendfußballs dargestellt.

    So gibt es Programmangebote von den A-Junioren bis zu den Bambini. Auch die verschiedenen Altersklassen bei den Juniorinnen werden bei der Programmstellung berücksichtigt. Es gibt Fußballturniere, verschiedene Spielformen, Trainingsdemonstrationen und ein umfangreiches Angebot.

    Tage des Mädchenfußballs


    Sehr beliebt: Der Tag des Mädchenfußballs.

    Zur Gewinnung von Mädchen für Fußballvereine führen die Kreise oder die Vereine des Fußballverbandes Niederrhein selber jährlich den „Tag des Mädchenfußballs“ durch.

    Die Veranstaltung wird sehr vielfältig gestaltet sowie durchgeführt und spricht somit die unterschiedlichsten Bereiche im Mädchenfußball an.

    Inhalte am Tag des Mädchenfußballs sind unter anderem Schulfußballturniere, Kita-Cups, Grundschulturniere, Freundinnen-Turniere oder auch Schnuppertrainings.

    Dabei wird auf die Kriterien des Deutschen Fußball-Bundes eingegangen, der diese Veranstaltungen zum Mädchenfußball finanziell unterstützt.

    Ferienangebote


    Ein wichtiger Bereich der Jugendarbeit besteht in der Gestaltung der Ferien. Diese ermöglichen es, den Kindern und Jugendlichen wichtige Erfahrungen zu gewinnen, neue soziale Beziehungen aufzubauen und etwas anderes als den Alltag zu erleben.
     

    Freizeitlager Deitenbach

    Für Jugendmannschaften im Alter von 8 bis 12 Jahren bietet der Fußballverband Niederrhein in den Sommerferien sein Freizeitlager Deitenbach an der Aggertalsperre (Nähe Gummersbach) an. Jeweils sechs Kinder und der Betreuer werden dabei in Holzhäusern untergebracht. Das vielfältige Programm der Lagerleitung bietet die Gewähr dafür, dass den Kindern erlebnisreiche zwölf Tage in der freien Natur angeboten werden.


    Fußballferienfreizeiten im Rahmen der DFB-Stiftung Egidius Braun

    Im Freizeitlager Deitenbach haben die Kinder immer viel Spaß.

    Die DFB-Stiftung Egidius Braun bietet jährlich eine Fußballferienfreizeit auf Bundes- und auf Landesebene an. Dabei lädt die Stiftung jedes Jahr 80 Fußballvereine aus den DFB-Landesverbänden mit je einer Vereinsgruppe zu einer einwöchigen Fußball-Ferien-Freizeit nach Bad Malente, Edenkoben, Grünberg, Hennef, Leipzig oder Schöneck ein. Aus dem Verbandsgebiet des FVN nehmen jährlich vier Mannschaften daran teil.

    Die Freizeiten sind keine leistungssportorientierten Trainingslager. Neben unterschiedlichen Fußballangeboten sind freizeitpädagogische Elemente wesentliche Bestandteile. Zudem werden ehrenamtliche Tätigkeiten im Detail vorgestellt, um die Jugendlichen für eine entsprechende Qualifizierung und anschließende Tätigkeit zu gewinnen (u.a. Schiedsrichter, Teamleiter, Mannschaftsführer).

    Die Freizeiten werden zentral durch die DFB-Stiftung Egidius Braun organisiert und durch qualifizierte Stiftungsmitarbeiter geleitet. Diese werden regelmäßig aus den DFB-Landesverbänden geworben.

    Seit dem Jahr 1994 werden durch den DFB-Sportförderverein bzw. seit dem Jahr 2001 durch die DFB-Stiftung Egidius Braun verschiedene Fußballferienfreizeiten auf Bundes- und auf Landesebene angeboten.

    Soccer Kids


    Der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Niederrhein hatte im Frühsommer 2018 alle Bambini- und F-Junioren/-innen-Mannschaften des FVN zum Event "Soccer Kids" in die Sportschule Wedau nach Duisburg eingeladen.

    Unter dem Motto "Soccer Kids in Wedau - Erlebnis statt Ergebnis" standen die Kids dabei klar im Mittelpunkt und erlebten einen unvergesslichen Tag voller Spiel, Spaß, Fußball und Aktionen.

    Aufgrund der tollen Veranstaltung werden die "Soccer Kids" zukünftig auch weiterhin in Wedau angeboten.

    Ansprechpartner


    Fröhlich

    Jens Fröhlich
    Jugendbildungsreferent

    0203-7780-205
    froehlich@fvn.de

    Jens Fröhlich

    Nächstes Thema:  Schiedsrichter