Homepage

Übersichtlicher, schneller, besser: Alle Infos zur neuen FVN.de

Der Fußballverband Niederrhein hat seine Webseite inklusive der Präsenzen der 13 FVN-Kreise modernisiert. Es gibt einige neue Features.
5. Dezember 2019 VerbandsmeldungenText: Henrik Lerch
Übersichtlicher, schneller, besser: Alle Infos zur neuen FVN.de
Bildquelle: FVN
Features der neuen FVN.de: (v.re.o.) Die Kreise sind integriert, der Bereich für Dokumente ist strukturierter, Themenseiten (z.B. Schiedsrichter) sind moderner, ein Kalender zeigt die wichtigsten Termine.

Übersichtlicher, schneller, moderner, schöner: FVN.de, die Webseite des Fußballverbandes Niederrhein (FVN), erstrahlt ab sofort in frischem Glanz und hat im Vergleich zur bisherigen Web-Präsenz des Verbandes einiges Neues zu bieten!

Der FVN in der Geschäftsstelle in Duisburg nahm besonders in den vergangenen Monaten in Zusammenarbeit mit der Agentur KLXM  Crossmedia aus Moers eine Neustrukturierung und einen Neuaufbau der Webseite vor - mit der obersten Prämisse, den Nutzern künftig eine flache Navigation bieten zu können. Das heißt: Die User benötigen nun nur noch wenige Klicks, um in alle Bereiche der Webseite zu gelangen. Die Inhalte, die redaktionell überarbeitet wurden, sind allesamt schnell und übersichtlich zu erreichen.

Die neue Seite FVN.de liefert dank neuer Technologien mehr Performance und ist mobil optimiert (responsiv), d.h. bei der Nutzung von Smartphones und Tablets passt sich die Darstellung an den jeweiligen Bildschirm an.

In die Webseite, die auch künftig weiterentwickelt wird, sind nun auch die Web-Auftritte der 13 Fußballkreise des FVN integriert. Vom äußersten Nordwesten des FVN an der niederländischen Grenze in Kleve/Geldern bis hinunter zum Südosten in Remscheid – die Seiten der niederrheinischen Fußballfamilie sind identisch aufgebaut sowie optisch, technisch und inhaltlich in das Gesamtkonzept des Verbandsauftrittes eingebunden.

Dies wird beispielsweise auch bei der Suche auf der Webseite deutlich: Den Usern steht über das Lupen-Symbol ganz rechts am Ende der oberen Navigationsleiste eine neue, schnelle Volltextsuche zur Verfügung, die Suchtreffer in die Kategorien Nachrichten (News-Artikel), Ansprechpartner und Downloads (entsprechende Dokumente) einteilt. Und gesucht - und selbstverständlich auch gefunden - wird sowohl im FVN-Bereich als auch in den News-Inhalten aller 13 Kreise.

Die farbige Ansicht des Kalenders auf FVN.de.

Neu ist auch der Kalender, der zum einen auf der FVN.de-Startseite - unter dem ebenso neuen News-Slider mit den sechs aktuellsten und wichtigsten Nachrichten aus dem Verbandsgebiet - und zum anderen über den oberen Navigationspunkt Service -> FVN-Termine zu finden ist. Die Listen-Ansicht der Termine auf der Startseite blickt auf die kommenden drei Monate voraus, die Ansicht unter Service hingegen zeigt alle künftigen, bereits eingepflegten Termine in einer Anordnung mit farbigen Kacheln. Zudem werden auch themenbezogene Kalender angezeigt, also beispielsweise nur die nächsten Termine im RevierSport-Niederrheinpokal auf der Unterseite Spielbetrieb -> Männerfußball.

Eine weitere Verbesserung für die Anwender der Webseite FVN.de ist der umfangreiche Download-Bereich. Dieser ist uns so wichtig, dass er ebenfalls sofort auf der Startseite – als Dokumente & Downloads in der ersten, flachen Box unter dem News-Slider und oberhalb der FVN-Sponsoren – zu finden ist. Zudem können die User ihn auch über den Navigationspunkt Service (obere Leiste) ansteuern.

Der Bereich für Dokumente und Downloads.

Den überaus häufig angefragten Antrag für Trikotwerbung haben wir zu Beginn der Seite mittig platziert, darunter stehen wichtige Hinweise (Ansprechpartner, Verweis auf WDFV-Dokumente). Dann folgen die verschiedenen, auswählbaren Rubriken (von Allgemein über Schiedsrichter bis Publikationen), in denen die Mitarbeiter die entsprechenden pdf-Dokumente hochgeladen haben. Die Anwender können sich diese Dokumente per Klick aufs Augen-Symbol (rechts) blitzschnell über den installierten pdf-Viewer ansehen oder über das Anklicken des Dokumenten-Namens die Datei herunterladen und abspeichern. Tipp: Voreingestellt auf dieser Seite ist die Ansicht aller Dokumente (Alle). Per Klick auf die gewünschte Kategorie (z.B. Breitenfußball) können aber auch nur die Dokumente dieser Kategorie sichtbar gemacht werden. Alle anderen verschwinden dann. Das macht es übersichtlicher.

Hier eine Auswahl der wichtigsten Features der neuen Webseite FVN.de:

  • Bereich Dokumente & Downloads (siehe oben)
  • Volltextsuche (siehe oben)
  • 13 neue Kreis-Seiten integriert (siehe oben)
  • Die Startseite, die technisch nach einem Baukastensystem aufgebaut ist und dadurch viele Darstellungsmöglichkeiten bietet - beispielsweise den News-Slider (siehe oben) oder den Sechser-Block unter den Terminen. Dort sind, ebenfalls schnell erreichbar, (temporär) wichtige Themen und Bereiche prominent platziert, zum Beispiel alle Infos zum FVN-Vereinsdialog oder zum FVN-Newsletter.
  • Farbsystem für die verschiedenen Themen: Nachrichten und Kalendereinträge beispielsweise zum Frauenfußball sind violett markiert, Nachrichten und Kalendereinträge zum Thema Schiedsrichter hingegen orangefarben usw. Dies zieht sich auf der gesamten Webseite durch. Das schafft Übersichtlichkeit.
  • Live-Webcam: Über die Navigation Verband -> Sportschule Wedau oder auch Service -> Live-Webcam können sich die User Live-Bilder der Webcam ansehen, die hoch oben auf dem bekannten Wohnturm der Sportschule Wedau angebracht ist.

Außerdem:

Hier geht's zur Facebook-Seite des FVN

Hier geht's zur Instagram-Seite des FVN

Ansprechpartner zum Thema
in der FVN-Geschäftsstelle

Henrik Lerch

Henrik Lerch
Leiter der Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher

0203-7780-202
0151-53510958
lerch@fvn.de

Background:Lerch