Fußballverband Niederrhein e.V.
Mein Team. Mein Verein. Meine Heimat.

Schiri-Ausbildung in den Kreisen Remscheid, Rees/Bocholt & Kempen/Krefeld

Die Teilnahme im Februar ist auch kreisübergreifend möglich – jetzt anmelden!

25.01.2019
Werde Schiedsrichter

Ohne Schiri geht es nicht: Aus diesem Grund bietet der Fußballverband Niederrhein im kommenden Monat wieder Schiedsrichterausbildungen an. Ob aktiver Spieler oder Quereinsteiger, alle fußballbegeisterten Menschen ab 14 Jahren sind willkommen.

Das Schiedsrichteramt bietet viele Vorteile. Die Schiedsrichterei bietet eine großartige Gemeinschaft und ein persönlichkeitsbildenes Hobby. Für jede Spielleitung erhält ein Schiedsrichter eine Aufwandsentschädigung (in der Kreisliga beispielsweise 17 Euro plus Fahrgeld). Zudem: Mit dem Schiedsrichterausweis erhalten Schiedsrichter zu allen Bundesligaspielen freien Eintritt.

Wer Teil dieser Gemeinschaft werden möchte, und den Fußball mal von einer anderen Seite kennen lernen möchte hat im kommenden Monat bei drei Schiedsrichterneulingslehrgänge die Möglichkeit hierzu. Anmelden können Sie sich ganz einfach über das Online-Formular welches Sie unter diesem Link finden.

Eine Teilnahme an allen Terminen ist Pflicht. Eine kreisübergreifende Teilnahme an einem der Lehrgänge ist möglich, nach bestandener Prüfung können Sie in jedem Kreis im FVN aktiv werden. Spätestens nach der bestandenen Prüfung muss ein Schiedsrichter aus Versicherungsgründen in einem Verein im Verband angemeldet sein.

Im Kreis Remscheid findet der Lehrgang im Kreisjugendheim Am Hagen an folgenden Terminen statt:

04.02.19, 19:00 Uhr

06.02.19, 19:00 Uhr

09.02.19, 10:00 Uhr

11.02.19, 19:00 Uhr

14.02.19, 19:00 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jungschiedsrichterreferent Dennis Staniol per E-Mail: staniol@icloud.com

Der Lehrgang im Kreis Rees/Bocholt findet im Berufskolleg Bocholt-West Schwanenstr. 19-21 an folgenden Terminen statt:

02.02. von 9:00 Uhr bis 14:45 Uhr

09.02. von 9:00 Uhr bis 14:45 Uhr

16.02. von 9:00 Uhr bis 14:45 Uhr

23.02. von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an KSO Norbert Brunnstein per E-Mail: brunnstein@gmx.de

Die Ausbildung in Kempen/Krefeld findet im Kreisjugendheim in Nettetal an folgen Terminen statt:

06.02. von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

08.02. von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

09.02. von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr

12.02. von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

14.02. von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

16.02. von 09:30 Uhr bis 13:00 Uhr (Prüfungstermin)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jungschiedsrichterreferent Robin Seifert unter der Mailadresse robin.seifert80@gmx.de

Text: Matthias Dransfeld/FVN

Nach oben